>> Der Schützenkreis 91 Darmstadt

Der Schützenkreis 91 Darmstadt entstand 1967 aus der Zusammenlegung der Schützenkreise Darmstadt-Stadt und Darmstadt-Land.

Der Kreis besteht aus 19 Vereinen mit insgesamt 3150 Mitgliedern.

Der Schützenkreis ist mit 4 weiteren Kreisen Mitglied im Gau 9 Starkenburg .

Der Gau ist Mitglied im Hessischen Schützenverband (HSV), der wiederum Mitglied im Deutschen Schützenbund (DSB) ist.

In den 19 Mitgliedsvereinen des Schützenkreises 91 Darmstadt können fast alle Wettkampfdisziplinen der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes geschossen werden.s

Zu den im Schützenkreis angebotenen Wettkampfdisziplinen gehören:

- Luftgewehr und Luftpistole 10 m,
- Laufende Scheibe 10 m
- Kleinkalibergewehr, 50 m und 100 m,
- Großkalibergewehr, 100 m,
- Freie Pistole, 50 m,
- Sportpistolen GK und KK, 25 m
- Schwarzpulverwaffen, 25m und 50 m,
- Armbrustschießen, 10 m und 30 m,
- Feldarmbrust
- Bogen in der Halle und im Freien
- Trap und Skeet